/Heilpflanzenschule
Heilpflanzenschule2018-05-01T19:25:13+00:00

Heilpflanzenschule

Die alcimia – Heilpflanzenschule wurde 2008 gegründet und feiert im Juni 2018 ihr 10-jähriges Jubiläum!
In dieser Zeit haben zahlreiche Veranstaltungen, Vorträge, Kurse und Ausbildungen in Pflanzenheilkunde sowie Aromakunde stattgefunden.

Nun zieht es die Gründerin für eine Auszeit wieder raus in die Natur. Mit ihrem Campervan „Die kleine Alchimistin“ bereist sie Europa und erforscht die alten Pfade der Pflanzenheilkundigen. Wissen alleine findet nie ausschließlich in den Lehrräumen statt, verkündete bereits Paracelsus.

Zukünftig wird es natürlich Kurse, workshops Vorträge und Ausbildungen geben. Wenn Du über Termine und Veranstaltungen informiert weden möchtest, schreibe gerne eine Mail.

Begleite die kleine Alchimistin gerne auf ihren Reisen, hier auf dieser Webseite!

Wir legen besonderen Wert auf:

  • Praxisbezogenes Lernen
  • Tee korrekt rezeptieren und zusammenstellen
  • Balsame, Tinkturen, Räucherwerk, Gele und Pulver herstellen
  • Botanisieren im naheliegenden Botanischen Garten

Die alcimia ist bekannt für ihren lebendigen Unterricht. Alle Heilpflanzen werden über einen Beamer gezeigt, so dass Sie sich sofort ein Bild zu der jeweilen Pflanze machen können. Ebenso werden interessante Reportagen zu neuen Forschungsergebnissen gezeigt und Exkursionen in den nahe gelegenen Botanischen Garten unternommen.

Neben dem umfangreichen Schulskript werden zu allen Organsystemen und Krankheitsbildern in praktischen Übungen Teerezepturen zusammengestellt und auf ihre Anwendung geprüft. Denn, das schuleigene Sortiment an Biokräutern ermöglicht es, aus mehr als 100 Teesorten das theoretisch Erlernte,  auch praktisch zu testen.

Blogbeiträge zur Heilpflanzenschule

Was so los war…

Phyto-Unterricht: Heilpflanzen bei Magen-Darm-Erkrankungen Artikel „Heilpflanzentipp“ für die KGS Ausgabe April verfasst. Bei den Berliner Heilpraktikertagen im Logenhaus interessanten Vorträgen gelausc [...]