Artikelarchiv

 

Empfehlungen:

Fabelhaftes Small LandAnny Puck

Heilpflanzen für die Psyche

In der Phytotherapie sind Heilpflanzen mit Wirkung auf die Psyche eines meiner liebsten Themen. Viele Studien belegen die herausragende Wirksamkeit von Heilpflanzen, wie etwa Johanniskraut, Baldrianwurzel oder Melissenblätter, die seit Generationen in der Volksheilkunde Anwendung finden. So sind beispielsweise die durch Stress aus der Balance geratenen Hormone, eine häufige Ursachen für den unerfüllten Kinderwunsch bei … lesen


Bachblüten für Groß & Klein – Fallbeispiel aus der Praxis

  Kürzlich kam eine Mutter zu mir in die Praxis, die sich eine Behandlung für ihre  11jährige Tochter wünschte. Das Mädchen geht in die 5. Klasse einer Grundschule und ist sehr ehrgeizig, möchte gute Noten schreiben und nach der 6. Klasse auf ein Gymnasium wechseln. Leider geht der Ehrgeiz des Mädchens über das “gesunde” Maß … lesen


Die Kapuzinerkresse ist Arzneipflanze des Jahres 2013

  Der Studienkreis Entwicklungsgeschichte der Arzneipflanzenkunde der Universität Würzburg, hat die Kapuzinerkresse (Tropaeolum majus) zur Arzneipflanze des Jahres 2013 gekührt. Ihr zu Ehren hier eine kleine Monographie: Die Kapuzinerkresse gelangte erst im 16. Jahrhundert mit holländischen oder spanischen Seefahrern zu uns nach Europa. Ihre ursprüngliche Heimat ist Peru (Mittel- und Südamerika, mit Schwerpunkt in Mexiko … lesen


Hermetik – Schilddrüse und Musik am Bahnhof

Eine lange Woche ging am Sonntag gegen 17 Uhr mit dem Hermetik-Kurs zu Ende. Ich bin viel unterwegs gewesen hatte schöne Termine und interessante Begegnungen in der Praxis und am Bahnhof … music everytime in the are! Am Samstag habe ich in Hannover für den Berufsverband UDH ein Seminar zum Thema Schilddrüsen-Dysfunktionen gehalten. In Deutschland … lesen


Homöopathie – wirksam bei ADHS

Hyperaktive Kinder brauchen Hilfe – und nicht immer Psychopharmaka! So titelt der aktuelle Newsletter von Hevert, der mich heute erreichte. Weil dieses Thema auch in meiner Praxis ein Dauerbrenner ist, habe ich die Newsletter-Redaktion von Hevert kurzerhand gebeten, den Bericht auch meinen Lesern zur Verfügung zu stellen. Vielen Dank an dieser Stelle für diese Möglichkeit … lesen


Frühlingsgefühle und Pollenflug

  Eigentlich sollen Frühlingsgefühle der Inbegriff für die erwachenden Kräfte des beginnenden Jahres sein. Tatendrang, Neuanfang, Verliebtheit und Vorfreude auf Erblühendes. Leider gesellen sich für immer mehr Betroffene auch die triefende Nase und juckende Augen dazu. Früher als andere Menschen merken Pollenallergiker, daß der Frühling naht, wenn es nicht sogar so schlimm ist, daß sie … lesen