Weite und Natur

Dieses Bild ist auf der ersten großen Tour im Sommer 2017 in Norwegen entstanden. Schnell habe ich mich an diesen freien und ungezwungenen Campervan-Style gewöhnt. Vielleicht fast zu schnell. Die Stadtwohnung empfinde ich inzwischen als noch einengender, als in den Jahren zuvor. Und obschon der Campervan räumlich gesehen wenig Platz bietet, fühle ich mich doch so viel freier.

Irgendwo in Norwegen an einem zufällig entdeckten Ort, an dem wir gerne eine Nacht verweilten.

In diesem Jahr wird es deshalb noch mehr Reisen geben. Das erste Ziel sind die Berge. Ich habe große Sehnsucht nach Alpenkräuter und Weite! In den letzen 10 Jahren habe ich mit viel Kraft, Liebe und Energie die alcimia geführt. So gut wie jedes Wochenende unterrichtet, Seminare geleitet und Vorträge in verschiedenen Städten gehalten. All dies immer mit einer großen Portion Leidenschaft im Gepäck. Und es wird auch zukünftig wieder so sein. Denn vom Weitergeben tradioneller Heilkunst, wozu die Pflanzenheilkunde unweigerlich zählt, kann ich ja ohnehin nicht lassen : )

Ich freue mich, wenn Ihr mich – hier auf der Webseite und auf Instagram  – begleitet.

2018-05-01T22:39:44+00:001. Mai 2018|Alchimistin on Tour|

Schreib einen Kommentar!